Ratenkredit vorzeitig ablösen

Ratenkredit vorzeitig ablösen – so gelingt es auch dir

Kreditvergleich
Kreditvergleich

Die vorzeitige Ablösung eines Kredits ist meist nur mit einer hohen Zahlung an die Bank möglich. Vor allem zu aktuellen Niedrigzinszeiten ist für viele Kreditnehmer eine vorzeitige Ablösung wünschenswert, um anschließend einen Kredit zu günstigen Konditionen zu erhalten. Damit dieser Wunsch allerdings in Erfüllung geht, musst du einige Dinge beachten, sodass einer Ablösung deines Kredits nichts mehr im Weg steht.

Der Ratenkredit – ursprünglich eine gute Wahl

Viele Wünsche konnten in den vergangenen Jahren durch einen Ratenkredit mit guten Konditionen erfüllt werden. Hierzu gehören beispielsweise das eigene Fahrzeug oder der gewünschte Traumurlaub. Der Ratenkredit beruht hierbei grundsätzlich auf monatlichen Sätzen, durch die du als Darlehensgeber anhand eines festen Finanzierungsplans bezahlen kannst. Dennoch sind die monatlichen Raten durch die hohen Zinsen eine große Belastung, der du mit einer vorzeitigen Ablösung entgehen könntest.

Als Möglichkeit steht dir dafür beispielsweise die Sondertilgung zur Verfügung, durch die unabhängig von vereinbarten Fristen eine Teilrückzahlung möglich ist. Zinsen können sich auf diese Weise gespart werden, da der Kreditnehmer sein Darlehen somit schneller zurückerstatten kann. Wer bereits über eine große Ersparnis verfügt, kann auf dieser Grundlage viel Geld sparen. Die restliche Darlehenssumme sollte allerdings nicht vorzeitig getilgt werden, da die Bank unter diesen Umständen auch eine Vorfälligkeitsentschädigung berechnen kann, die für dich eine zusätzliche und vermeidbare Belastung darstellt.

Die Vorfälligkeitsentschädigung für Ihren Ratenkredit

Für neue Ratenkredite seit dem 10. Juni 2010 bezieht sich die Vorfälligkeitsentschädigung prozentual an der Restschuld und darf bei länger als 12 Monate laufenden Krediten nicht mehr als 1 Prozent betragen. Bei geringeren Restlaufzeiten dürfen maximal 0,5 Prozent Entschädigung verlangt werden, selbst wenn entgangene Zinsen bereits mit einberechnet sind.

Bei Ratenkrediten sind die Vorfälligkeitsentschädigungen kein großes Problem. Im Vergleich zum Baufinanzierungsdarlehen, bei dem die vielen komplexen Zusammenhänge für Laien kaum zu durchschauen sind, ist die Berechnung für die Ratenkredite nicht gerade schwer. Diese beschreiben hierbei nur den Ausgleich für die Bank, die durch das vorzeitige Ablösen nicht mit der geplanten Zinssumme anlegen kann. Je niedriger der Zinssatz hierbei ausfällt, desto größer ist die zu bezahlende Entschädigung.

Den Ratenkredit ohne Vorfälligkeitsentschädigung zurückzahlen

Neben der Kündigung mit Vorfälligkeitsentschädigung ist auch ein Widerruf des Darlehensvertrages möglich. Dadurch kannst du die Rückabwicklung veranlassen und bist auch Jahre nach einem abgeschlossenen Kredit auf der sicheren Seite. Dies ist möglich, da zahlreiche Ratenkredite in letzter Zeit mit einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung abgeschlossen wurden, wodurch auch eine nachträgliche Rückwirkung des Vertrags noch möglich ist.

Vor allem bei einer Verknüpfung an eine teure Restschuldversicherung kann sich der Widerruf lohnen und zu einer Ersparnis im hohen vierstelligen Bereich führen. Auf diese Weise bist du als Verbraucher vor einer Zahlungsunfähigkeit bei Arbeitslosigkeit geschützt, wodurch deine Raten weiterhin durch die Versicherung geleistet werden. So besteht auch für dich die Möglichkeit, enorme Zinskosten zu vermeiden und eine Rückwirkung des Vertrags umzusetzen.

Jetzt Kredit wechseln und bares Geld sparen

Wenn auch du dich aus den hohen Kosten befreien möchtest, kannst du dies durch einen Wechsel des Kredits problemlos tun. Dafür musst du nur einen Widerruf des bisherigen Vertrags erwirken oder auf eine Vorfälligkeitsentschädigung zurückkommen. Je nach Finanzlage ist ein weiterer Kredit dann gar nicht mehr nötig, sodass du dir viele Zinsen und somit bares Geld sparen kannst.

Falls du dich allerdings für einen neuen Kredit entscheiden möchtest, stehen die Chancen aktuell sehr gut. Die Niedrigzinsphase ermöglicht dir eine günstige Finanzierung, da auch die Anschaffungszinsen für neue Kredite so gering sind, wie nie zuvor. Mit unserem Ratenkredit-Vergleich behältst du hierbei den Überblick und kannst dich direkt für den günstigsten Anbieter entscheiden. So sparst auch du bei der Finanzierung deiner kleinen und großen Wünsche und greifst auf die besten Konditionen des Marktes zurück.

Spread the word. Share this post!